Stadthaus mit Charme und Stil

5600 Lenzburg
CHF 1'590'000.–
4.5 Zimmer
205 m2
Sonnenstand per 12 Uhr

Grunddaten

Referenz 2021_13
Adresse Burghaldenstrasse 31A
5600 Lenzburg
Schweiz
Etage 3
Etagen 4
Wohnungen 1
Anzahl Gäste WC 2
Badezimmer 2
Zimmer 4.5
Balkonfläche 23 m2
Kellerfläche 83 m2
Terrassenfläche 35 m2
Grundstücksfläche 103 m2
Bruttowohnfläche 205 m2
Nettowohnfläche 141 m2
Baujahr 2000
Raumhöhe 2.42 m

Angebot

Kaufpreis CHF 1'590'000.–
Verfügbar ab Sofort

Beschreibung

Erlauben Sie mir folgende Fragen

 

Suchen Sie

  • ein Stadthaus mit unvergleichbarem Charme?
  • einen Sonnenplatz für ein homeoffice?
  • in einer alles bietenden Kleinstadt im Grossraum von Zürich eine einzigartige Immobilie!?
  • ein cleveres Raumkonzept mit Aussicht?
  • im neuen Heim Platz für ihr Hobby?
  • als Stadtmensch ein zu Hause mit einem der allerschönsten Naherholungsgebiete in nächster Nähe?

Wenn Sie 5 der 6 Fragen mit Ja beantworten, sollten Sie diese Gelegenheit unbedingt nutzen und das Stadthaus in der Kernzone von Lenzburg besichtigen.

 

In Lenzburg

wohnen Sie in der Kleinstadt mit ländlichem Flair. Das Haus, gebaut von Lüscher+Michel Architekten Zürich,  ist bestens geeignet für

  • Junggebliebene, für Architekturaffine 
  • Selbstständige
  • Stadtmenschen mit Naherholungsansprüchen
  • Automobil-Hobbyisten (Young- und Oldtimer, Motorsportfans: Werkstatt mit Autolift und Werkstattausrüstung)
  • Arbeitsteilige
  • Kreative wie zum Beispiel Architekten, Werber, Künstler, Kulturschaffende
  • Personen in der 3. Lebensphase mit grösstmöglichem Selbstständigkeitserhalt

Tolle Lage und sehr gute Anbindung

 

Lenzburg hat einen eigenen A1 Anschluss mit bester Ausrichtung in Richtung Zürich, Bern, Basel oder Süddeutschland. Lenzburg profitiert aber auch von der top Anbindung an das Bahn- und Busnetz. Die  Naherholzungsgebiete sind Hallwilersee, Jura-Höhen oder das Freiamt.

Burghalde

Burghalden-Ring – Burghaldenstrasse in Lenzburg liegt an einer erstklassigen Wohnlage direkt am Rand der historischen Altstadt mit Ortsbild von nationaler Bedeutung. Die Poststelle ist in nur zwei und der Bahnhof in zehn Gehminuten zu erreichen. Die repräsentative Rathausgasse erreichen Sie bequem zu Fuss. Bushaltestellen, öffentliche Parkplätze, Banken sowie Einkaufsmöglichkeiten für alle Dinge des täglichen Bedarfs sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. In der nahen Umgebung des Stadthauses befindet sich ein vielfältiges Angebot an Gastronomiebetrieben mit traditionell schweizerischer sowie internationaler Küche.

Quartier

Zu Fuss sind folgende Geschäfte -Migros Supermarkt, Denner Express, Müli Märt Einkaufszentrum, Haller Bäckerei- in 5 min. erreichbar. In der nächsten Nähe bieten verschiedene Essens-Caterer wie zB. – Hou Hou, yam yam oder s’Bärli – ihr Angebot über die Gasse oder sogar mit Hauslieferdienst an.

 

Zur Immobilie Burghaldenstrasse 31A, Lenzburg:

Die tolle Ausrichtung der Immobilie

sorgt für gute Wohn- und Arbeitsatmosphäre.

  • Küche – Morgensonne – Ostseite
  • Esszimmer – Ostseite
  • Wohnzimmer – Westseite
  • Terrasse Dachgeschoss – Westseite

Raumkonzept

 

UG: Werkstatt – Hobbyraum

  • Autolift, Werkbank, Druckluftversorgung
  • Parkierung von einem Fahrzeug 

EG: Garage / Eingang

  • Parkierung von max. 4 Fahrzeugen
  • Verglaste Sicht auf die Fahrzeuge
  • Trockenes Ein- und Aussteigen
  • Eingang garantiert sicheres Stadtrefugium dank cleverer Architektur

1. OG: Schlafen und Baden

  • 1. Schlafzimmer mit verglaster Sicht ins Badezimmer
  • grosszügiges Bad mit WC und zwei Lavabos, verglaste Sicht auf die parkierten Autos
  • 2. Schlafzimmer mit Dusche/WC (auch als Gästezimmer per Türe abtrennbar)

2. OG: Essen und Wohnen

  • hochwertige V-Zug und Miele Geräte (inkl. Druck-Steamer)
  • Cheminée über kanadischem Kirschbaum-Parkett
  • wohnen in einem lichtdurchflutetem Raum – auch bei schlechtem Wetter

Dachgeschoss: Entspannungs- und Arbeitsraum mit Terrasse

  • perfekte Rundumsicht ins Grüne, ans Schloss Lenzburg, in den Jura
  • offene Gestaltungsmöglichekiten: für Büro, Bibliothek, Musikzimmer, Entspannungs- und Feierabendraum
  • grosszügige Terrasse mit Sonnendeck (auch geeignet für Hobbygärtner) mit Potential zum Wintergarten
  • Ecke mit Wasch-Turm (Waschmaschine/ Tumbler)
  • Separates WC

Potential:

  1. Terrasse in ein Wintergarten umbauen
  2. es gibt noch die Möglichkeit, auf dem Dach eine Sonnenterrasse einzurichten.

Raumgrössen

 

Dachgeschoss

  • Entspannungs- Arbeitsraum – 26 m²
  • WM / Tumblernische – 1,2 m²
  • WC – 1.4 m²
  • Terrasse – 23.3 m²

2. OG – Wohnen – Essen

  • Wohnzimmer 30 m²
  • Esszimmer – 11 m²
  • Küche – 10 m²

1. OG – Schlafen

  • Schlafzimmer 1 – 12.8 m²
  • Bad – 8,5 m²
  • Schlafzimmer 2 – 10.5 m²
  • Dusche – 3.6 m²

EG – Eingang und Garage

  • Eingang – 6 m²
  • Garage für 4 PW’s – 45.65 m²

UG – Werkstatt, Hobbyraum

  • Werkstatt oder Hobbyraum – 41 m²
  • Keller und Heizung (Gas) – 7 m²

 

Die Raumgrössenangaben gelten als ungefähre Richtgrösse und sind aus den Plänen vom Architekten Lüscher + Michel aus dem Jahr 1999. Es können Abweichungen auftreten. Auch sind die Flächen von der Treppe, Lift  und Lichtschacht/Galerie nicht eingerechnet. Massgebend ist die Situation vor Ort.

Weiteres Vorgehen

Kaufpreis

Der Kaufpreis ist ein reeller Schätzwert, der mit der hedonischen Bewertungsmethode unter Zuhilfenahme marktführender Schätzungstools ermittelt wurde. 

Reservation: für die Reservation des Objekt’s durch einen Kaufinteressenten sind folgende Schritte erforderlich:

  • Schriftliche Finanzierungszusage durch die Bank des Kaufinteressenten
  • Einverständnis seitens der Verkäuferschaft
  • Unterzeichnete Reservationsvereinbarung
  • Anzahlung an Verkaufspreis von CHF 43’000.- – auf das Postfinance – Konto, CH91 0900 0000 8902 1125 5 –  Swiss Services&Sales Zbinden, Meggenhornstr. 24, 6045 Meggen

Mit Unterzeichnung der Reservationsvereinbarung wird der Vermittlungsmakler von den Vertragsparteien beauftragt und bevollmächtigt, einen Notar mit der Vertragsausfertigung zu beauftragen und einen Beurkundungstermin zeitnah zu koordinieren.

Beurkundung und Zahlungsversprechen

Die Käuferschaft hat vor der öffentlichen Beurkundung des Grundstückkaufvertrages ein unwiderrufliches Zahlungsversprechen einer Schweizer Bank oder Pensionskasse zur Sicherstellung der Kaufpreiszahlung beizubringen.

Notariatsgebühren und Kostenaufteilung

Die Gebühren für die Handänderung werden jeweils zur Hälfte unter Käufer und Verkäufer geteilt. Gebühren für eine Erhöhung des Schuldbriefs gehen zu Lasten des Käufers. Handänderungssteuern (nicht im Kanton AG und ZG) werden vom Käufer und allfällige Grundstückgewinnsteuern vom Verkäufer übernommen.

Allgemein

Sämtliche Angaben in diesem Dossier und im Internet erfolgen unverbindlich und freibleibend und dienen der Übersicht. Für die uns zur Verfügung gestellten Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Gültig sind die vor Ort angetroffenen Gegebenheiten und die effektiven Abmessungen. Irrtum und Änderungen vorbehalten. Auskünfte baurechtlicher Art sind beim zuständigen Bauamt einzuholen.

Eigenschaften

Balkon Bergsicht Cheminée Doppelgarage Eckhaus Garage Gepflegt Haustiere erlaubt Kabelfernsehen Kachelofen Lift Nichtraucher Parkplatz Ruhig Sommerlaube Sonnig Tumbler Waschmaschine

Ansprechpartner

Peter Zbinden - Swiss Services&Sales
Meggenhornstrasse 24
6045 Meggen
Schweiz
Peter Zbinden
Inhaber

M 079 277 11 77

Kontaktformular