nach 60 Tagen - RESERVIERT!

5400 Baden
5 Zimmer
180 m2
Weitsicht
mit Liebe zum Detail
Bad/WC und sep. WC

Beschreibung

Kappelerhof – Baden

Wertbeständig dank guter Lage. Baden in Bewegung –  aber nicht nur ! This house is on the move! Repräsentiver Wohnraum mit Aussicht, grosse Sonnenterrasse, sehr schöner Grundriss mit prarktischer Raumaufteilung!

Von der Morgensonne begleitet trinken Sie Café. Auf der grossen Terrasse, welche Süd-Südwest ausgerichtet ist, geniessen Sie die Mittags- und Abendsonne. Das Haus Eulenweg 9 ist als Eckhaus perfekt positioniert.

Ob Sonne oder Schatten, hier kommen alle auf ihre Kosten.  

Suchen Sie ein

  • grosszügiges 5 – Zimmer Haus
  • an sehr ruhiger Lage
  • mit einer Wohnfläche von 180 m²
  • Familienfreundliches Quartier
  • Top Ausbau-Qualität
  • grosszügige Raumgestaltung
  • laufend renoviert
  • Repräsentativ – toller Anstrich mit seidenweiser Deckenfarbe. Professionelle Ausführung.
  • Edel glänzender Plattenboden mit Fussbodenheizung
  • Praktische, aussichtsreiche Küche und ein
  • Aussen-Cheminée – auf einer grossen – 60 m² Sonnenterrasse?  

Kappi- Badens grösstes Quartier

Der Kappelerhof erstreckt sich nördlich von Baden der Limmat entlang. Mit circa dreitausend Einwohnerinnen und Einwohnern ist es das grösste Quartier der Stadt Baden. Es ist ein geschätzter Wohnort, wo die Nachbarschaft noch gelebt wird.

Der Kappelerhof ist ein Wohn- und Arbeitsort, ein Quartier mit «Dorfcharakter». Hier kaufen die Bewohner ein, sie pflegen den Kontakt mit ihren Nachbarn, schätzen die geselligen Angebote (13 Vereine in unmittelbarer Nähe) und geniessen den Garten. Auftanken geht gleich nebenan: Die quartiereigenen Erholungsgebiete bei der Limmat und im Wald werden gerne und intensiv genutzt.

«Der Kappi» ist ein Ort, wo man sich kennt, man sich gegenseitig hilft, kurz innehält und einige Worte austauscht, wenn man sich auf der Strasse antrifft.

Was auffällt!

Feinsteinzugplattenboden verleiht dem Innenbereich des Wohnraums eine repräsentative, glänzende, helle Dimension. Neben der top Funktionalität ist dieser Qualitätsboden auch als Dekoration, die nie aus der Mode kommt. Die pflegeleichten, robusten Platten besitzen sehr gute Dämm- und Wärmeeigenschaften, daher ist dieser Fußboden mit einer Fußbodenheizung ideal kombiniert.

Ein Malerspezialist zauberte nicht nur schöne Wände auch die seidigweisse, glatte Decke fällt einem sofort auf. Das Bijou ist, bis auf ein, zwei kleinere Optionen, in einem top Zustand und repräsentiert die Qualitäts-Bausubstanz aus seiner Zeit bestens. 

 

Erneuerungen/Renovationen

Im Jahr 2007 wurde die komplette elektrische Anlage, und Verkabelung ersetzt, die Küche, Bad/WC und Innenanstrich. Die Elektroinstallation entspricht dem neuen, gesetzlichen Anforderungen. Mit dem Einbau des schönen Fussbodens im Erdgeschoss wurde auch eine Bodenheizung realisiert. Im gleichen Umbau gab es im Obergeschoss ein neues Bad/WC und ein separates WC. 

Die Immobilie wurde im 2011 mit einer professionellen Aussenisolation und Anstrich ergänzt.

2014 investierte der Besitzer in eine neue Haustüre und Garagentor. Zudem wurden sämtliche Fenster ersetzt mit 3-fach Sicherheitsverglasungfenster und Schiebetüre. 

Die helle Küche, mit Aussicht auf Obersiggenthal, besticht durch Qualitätsküchengeräte der Marke Electrolux und einer sehr guten Funktionalität. Sie bietet eine schöne, robuste Granitsteinplattenabdeckung mit einer grossen, praktischen Arbeitsfläche.

 

Ein, zwei kleineren Optionen – Handlungsbedarf

Im Obergeschoss empfehlt es sich die Türrahmen zu sanieren. Auf Terrasse hat es Potential für einen nächsten Gestaltungsschritt. Ansonsten ist alles im und ums Haus einwandfrei. 

Renovationen

2007

  • Elektroinstallation – CHF 15’000
  • Bodenbeläge – CHF 14’000
  • Küche – CHF 55’000
  • Bad/WC – CHF 7’500

2011

  • Aussenisolation CHF 30’000

2014

  • Fenster und Glasschiebetüren ersetzt – CHF 25’000
  • Eingangsfront ersetzt (Garagetor und Eingangstüre) – CHF 15’000

Grosszügige Raumaufteilung

Eingang – Untergeschoss

  • Eingang und Vorplatz – 15.2 m²
  • Büro  – 11,5 m²
  • Waschküche, Dusche – 16.5 m²
  • Keller  – 11 m²
  • Treppenhaus jeweils – 6 m²
  • Garage – 19 m²

Erdgeschoss

  • Wohnzimmer – 36 m²
  • Esszimmer – 28m² 
  • Küche – 11 m²
  • Gartensitzplatz – ?60 m²
  • Rasenstreifen

Obergeschoss

  • Elternzimmer – 22,8 m²
  • Zimmer 1 – 14 m²
  • Zimmer 2 – 14,8 m²
  • Bad – 5,5 m²
  • WC – 2,7 m²
  • Balkon – 10 m²

Grundrissplan in dieser Publikation gilt als Übersichtplan.

Eigenschaften

Cheminée Garage Gepflegt Hanglage Haustiere erlaubt Kabelfernsehen Kinderfreundlich Nichtraucher Parkplatz Ruhig Sommerlaube Sonnig Tumbler Waschmaschine